Tag 021: Luxoröses Hanoi

Auf unserem abendlichen Streifzug um den Hoan Kiem See sind wir an einem Luxus-Kaufhaus vorbeigekommen, in dem es Geschäfte aller weltweit bekannter Luxusmarken gibt. Zwar ist kaum jemand in diesem Kaufhaus, aber davor lassen sich an der vierspurigen Straße einige Brautpaare fotografieren.

Hochzeitsphoto am Straßenrand

Hochzeitsphoto am Straßenrand

Im Kaufhaus gab es neben dem bereits erwähnten Luxus auch die Erkenntnis, das der Sozialismus auch hier für die Seinen sorgt. 

Engagierter Mit

Engagierter Mit“arbeiter“

Die Entspannung des Mit“arbeiters“ ist angesichts leerer Geschäfte aber durchaus zu verstehen; und spät war es schließlich auch schon.

Was es allerdings noch in dem Kaufhaus gab, war eine McDonalds nachempfunden Fastfoodkette mit dem etwas unglücklichen Namen „Lotteria“. Wir hatten auf jeden Fall kein großes Glück – sowohl Pommes als auch Burger waren zwar mit großer Vorsicht (so versprach die Werbung) zubereitet, jedoch kalt.

Advertisements

Manchmal erreichbar unter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.


%d Bloggern gefällt das: