Tag 124: Hervey Bay

Heute war erst das Notwendige auf unser Tagesordnung. Es mußte mal wieder eingekauft (Aldi) werden, da morgen (Ostersonntag) die meisten Geschäfte geschlossen hatten.

Insgesamt waren Geschäftszeiten in Australien eine Thema für sich. Viele Läden, gerade in kleineren Ortschaften hatten recht kurze Öffnungszeiten von z.B. 10:00 Uhr bis 16:30 Uhr- dafür dann aber auch jeden Tag. In größeren Städten hatten größere Läden oder Ketten in der Regel von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr geöffnet- ebenfalls jeden Tag. Ausnahmen waren selten und betrafen Tage wie Heilig Abend, Ostern (Freitag und Sonntag) und „ANZAC-Day“ (an dem Australien und Neuseeland ihre gemeinsamen Truppen feiern und den Gefallenen gedenken).

Anschliesend waren wir Geocachen und haben uns entlang der „Fraser Coast“ bewegt.

Fraser Coast

Fraser Coast

An der Küste lang gab es (und nicht nur hier sondern auch an anderen Küstenorten an denen wir waren) ein reichhaltiges Angebot für die Freizeitgestaltung oder ein gemütliches Zusammensein. Von Gas-BBQ, Sitzbänken, über Süßwasserduschen, Life Guard, Spielplätzen bis hin zu Wasserparks- alles kostenfrei und oftmals mit Schildern versehen, welche die Kosten für den Steuerzahler auswiesen.

Wasserpark

Wasserpark

Ein Cache führte uns zu der „Sphere“, die sich zwar als schnöde Kunstausstellung entpuppte, die aber eine interessante Skulptur eines Buckelwals hatte. Die Skulptur war teilweise aus alten Eisenbahnbohlen gefertigt.

Skulptur vor der

Skulptur vor der „Sphere“

Nach einer entstandenen Pool/ Whirlpool-Kombination zurück am Campingplatz war es auch schon Zeit für das Abendessen. Das es hier in der „Camp Kitchen“ einen Pizzaofen gab, versuchten wir es mit einer aufgepimpten Tiefkühlpizza. Auch wenn das Ergebnis Raumtemperatur hatte (oder stellenweise sogar darunter lag), hat es doch geschmeckt.

Insgesamt war das Wetter heute sehr angenehm, 28 Grad, leichter Wind und keine Wolke.

Advertisements

Manchmal erreichbar unter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.


%d Bloggern gefällt das: