Endlich TÜV

Nach knapp drei Monaten und mehreren Abläufen haben wir es heute doch geschaft und Monster über den TÜV zu bekommen (@Jörg: Danke). Die hinteren (Trommel-)Bremsen wollten trotz Neuteile einfach nicht richt funktionieren. Naja, nun ist es vollbracht und wir werden den Wagen nun nach unseren Erfahrungen im letzen Jahr ein wenig umbauen.

Die Kühlbox wird direkt an die Batterie angeschlossen und wir werden ein 230 Volt Ladegerät einbauen, das auch bei unzuverlässiger Spannung beide Batterien laden kann und gleichzeitig die Geräte mit Strom versorgen. Ach ja: ein wenig dichter soll Monster auch werden.

Monster

Monster

Möge der Umbau beginnen!

Advertisements

Manchmal erreichbar unter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.


%d Bloggern gefällt das: