Tag 8: Heimflug

Um 3:45 Uhr war die Nacht vorbei und es ging zügig von Board und zum Flughafen. Leider verspätete sich unser Abflug, so das der Airbus A340-600 erst um 9:50 Uhr startete. Flug EY007 war eigentlich für 9:10 Uhr geplant.

Der Flieger hatte, neben dem üblichen Entertainment Programm, sogar (leider kostpflichtig) eine WLAN Verbindung zum Internet.

Um 13:20 Uhr landeten wir, so dass wir nachmittags wohlbehalten daheim waren. Der Flug insgesamt war sehr angenehm. 

Und das war dann auch schon unsere kleine Reise.  Entgegen unserer Ankündigung haben wir doch jeden Tag gebloggt, wahrscheinlich aus Gewohnheit.

Nun freuen wir uns erstmal auf unsere Arbeit und planen unseren nächsten Tripp…

Advertisements

Manchmal erreichbar unter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.


%d Bloggern gefällt das: