Tag 3: Aus die Maus?

Heute war ein schwarzer Tag. Unsere Bremse vorne links verlor Flüssigkeit und der Zündschlüssel versagte seinen Dienst. Letzteres hatten wir 2014 schon in der Türkei und wird sich leicht beheben lassen. Nur die Sache mit der Bremse war ein Problem, das auch der ADAC nicht kurzfristig beheben konnte, da Ersatzteile für „Monster“ hier in Polen nicht gängig waren.

Dazu kam das massiv schlechte Wetter, das in den nächsten Tagen sogar noch schlechter werden sollte. Und da wir diesmal nur Urlaub hatten (zeitlich stark begrenzt) und keine Auszeit (zeitlich fast unbegrenzt) trafen wir eine Entscheidung: Heimfahrt. Die Zeit und Ruhe die Probleme vor Ort zu lösen oder auszusitzen hatten wir nicht. Noch funktionierten die Bremsen und daheim würden wir überlegen was wir machen könnten.

Entsprechend düster war unsere Stimmung auf der zirka 10-stündigen Fahrt ;-(

Advertisements

0 Responses to “Tag 3: Aus die Maus?”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s




Manchmal erreichbar unter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: