Tag 015: Rundāle Palast & Vilnius

Wir hatten heute Nacht die beste Übernachtung bis dato! Draußen hatte es derweil massiv geregnet. Nach unserem Frühstück sind wir zum nahe gelegenen Rundāle Palast gefahren, dem größten Barockschloss im Baltikum.

Rundāle Palast

Rundāle Palast


Roter Saal

Roter Saal

Und wir haben die edelste Toilette gefunden, die je in diesem Blog gezeigt wurde.

Für‘s Geschäft

Für‘s Geschäft

Einen Vorteil hatte es bestimmt: man konnte sich seinen Lieblingsplatz aussuchen.

Ofen

Ofen

Zu dem Schloss gehörte ein weitläufiger Park mit einer Unzahl von Pflanzen.

Rosa Rose

Rosa Rose

Während wir im Park waren, fing es wieder an zu regnen- heute meinte das Wetter es nicht gut mit uns.

Anschließend fuhren wir los Richtung Süd, verließen Lettland und erreichten gegen 16:00 Uhr Vilnius, die Hauptstadt Litauens. Auf dem Weg regnete es zum Teil heftig.

Wir bezogen unser Zimmer im “Europa Royale” in der Altstadt. Monster fand einen Parkplatz auf dem Hof.

Abends sind wir nach einer ersten Tour ins “Cozy“ gegangen.

Altstadtstraße

Altstadtstraße


Cozy

Cozy

Das Essen war gut, aber leider etwas überteuert. 

Das Wetter war recht regnerisch und vergleichsweise kalt.

 

Advertisements

Manchmal erreichbar unter

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: